Kellerbau

Für eine effiziente Umsetzung werden überwiegend Fertigbetonhohlwände verwendet. Insgesamt nimmt damit das Errichten der Fundamentplatte und die Herstellung der Wände und Decken nicht mehr als 5 Tage in Anspruch. Um Wassereintritt durch Kapillarfugen zu vermeiden, werden spezielle Betonzusätze verwendet. Dadurch wird Ihr Keller ein homogener Betonkörper der einem Dichtbetonkeller entspricht.